DE   /   IT

News


Altspeiseöl: Sammlung nur durch autorisierte Unternehmen

16.07.2018

Altspeiseöl, das in Betrieben anfällt, wird bereits seit Jahren im Gemeindegebiet von Brixen von der Stadtwerke Brixen AG kostenlos eingesammelt und der Wiederverwertung zugeführt. Die Bezirksgemeinschaften des Eisacktals und des Wipptals haben das Unternehmen Eco.Energia mit der Sammlung von Altspeiseöl beauftragt. Andere Unternehmen sind in der Gemeinde Brixen sowie im Bezirk Eisacktal und Wipptal nicht befugt, die Sammlung durchzuführen.

mehr


Vahrn: Müllentsorgung in neuer Hand

05.07.2018

Stadtwerke Brixen AG übernimmt Müllsammlung im Gemeindegebiet Vahrn.

 

mehr


Kunden bewerten Stadtwerke Brixen AG mit „sehr gut“.

25.06.2018

Die jährliche Kundenumfrage honoriert den täglichen Einsatz für vielfältige Dienstleistungen.

mehr


Erfolgreiches Projekt zur Umweltbildung in Brixen.

11.06.2018

650 Kinder und Jugendliche wurden in diesem Schuljahr zu Abfallexperten.

mehr


Altkleider außerhalb der Container? Die Stadtwerke Brixen AG ruft die Bevölkerung zur korrekten Entsorgung auf.

16.05.2018

In letzter Zeit zeigt sich in Brixen recht häufig ein unschönes Bild: An einigen Sammelstellen für Altkleider, insbesondere bei der auf dem Parkplatz der Sportzone Süd, häufen sich die Säcke mit Altkleidern, die einfach neben den Containern abgelegt werden.

mehr


Brixen: 700 kg Müll lagert entlang des Eisacks.

27.04.2018

Fischereiverein Eisacktal reinigt die Flussufer und ruft die Bevölkerung zu einem achtsamen Umgang mit der Natur auf.

mehr


Reglementierter Zugang zum Recyclinghof Brixen: Bilanz nach sechs Monaten

16.04.2018

Seit September 2017 regeln Schranken und Drehkreuze die Einfahrt und den Zutritt zum Recyclinghof Brixen. Die Bürgerinnen und Bürger von Brixen und Vahrn benutzen für den Zugang eine personalisierte Karte. Jetzt, sieben Monate nach der offiziellen Inbetriebnahme, präsentiert die Stadtwerke Brixen AG die Auswertung der Daten des ersten Semesters.

mehr


Umweltbericht 2017

15.03.2018

Insgesamt wurden etwas mehr als 11.594 Tonnen Siedlungsabfälle gesammelt. Das ist im Vergleich zum Vorjahr eine Steigerung von 0,6 %.

Dieser leichte Anstieg an Siedlungsabfällen ist zum Großteil auf die gestiegene Menge an getrennt gesammelten und zur Wiederverwertung bestimmten Wertstoffen zurückzuführen.

74,0 % des Abfalls wurden 2017 getrennt gesammelt und effektiv der Wiederverwertung zugeführt, was einem Zuwachs von 1 % im Vergleich zum Vorjahr entspricht.

mehr


Fremdstoffe im Papier- und Glasabfall

19.01.2018

Der Anteil an Fremdstoffen in den Brixner Wertstoffglocken ist deutlich gestiegen. Das ergaben kürzlich durchgeführte Qualitätsanalysen der in den Papier- und Glasglocken entsorgten Wertstoffe. Die Stadtwerke Brixen AG appelliert an die Bürgerinnen und Bürger, die Wertstoffe sauberer zu trennen.

mehr


Eisacktal: Gemeinsame Betriebsführungsgesellschaft für Trinkwasser und Abwasser in fünf Gemeinden

27.12.2017

Am 1. Jänner 2018 nimmt die Kommunaldienste Eisacktal KGmbH – kurz KDE – ihren operativen Dienst auf. Im Dienstleistungsbetrieb für Trinkwasser und Abwasser sind die Gemeinden Brixen, Klausen, Vahrn, Natz-Schabs und Franzensfeste vereint.

 

mehr



1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Stadtwerke Brixen AG | UID IT01717730210
Alfred-Ammon-Str. 24 | I-39042 Brixen
T +39 0472 823 500 | F +39 0472 823666 | mail@asmb.it
Kontakt und Anfahrt        Impressum        Sitemap        Datenschutz        Links        News