Kundenportal

Versorgungsgebiet

Energie für Betriebe in den Gewerbezonen von Brixen und Vahrn

Die  Grundlage für die Erdgasverteilung bilden ein Dienstleistungsvertrag mit der Gemeinde Brixen und eine Konzession mit der Gemeinde Vahrn.

Erdgas steht laut entsprechendem Beschluss nur für Betriebe in den Gewerbezonen in Brixen und Vahrn zur Verfügung. Es ist nur für Produktionszwecke bzw. Prozesswärme verfügbar.

Das Erdgasnetz verläuft vom Süden kommend über die Industriezone von Brixen und die Staatsstraße bis zu den Fernwärmezentralen und zur Gewerbezone Süd in der Gemeinde Vahrn.

Die Stadtwerke Brixen AG ist Betreiber und Eigentümer des Erdgasnetzes. Das Unternehmen kümmert sich um den Ausbau und die Instandhaltung der Anlagen und verlegt neue Anschlüsse. Es gewährleistet alle sicherheitstechnischen Belange und die Kontinuität der Dienste.

Im Stadtgebiet steht Erdgas nur für die Fernwärmezentralen zur Verfügung

Verkauf und Vertrieb von Erdgas erfolgen laut den Bestimmungen der staatlichen Regulierungsbehörde und im Zuge der Liberalisierung des Marktes getrennt von der Verteilung.

Der Gaslieferant ist daher vom Kunden frei wählbar; der Händler muss laut ARERA auf dem italienischen Markt zugelassen sein.

Jetzt teilen:

Wir verwenden Cookies für eine bestmögliche Nutzererfahrung. Durch die Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern. Cookie Richtlinien