Kundenportal

Wasser

Lebensmittel und Lebensgrundlage

„Nur wer die Quelle besucht, kann das Wasser mit Bedacht nutzen“, sagt ein Sprichwort der Hopi-Indianer. „Eine der Hauptquellen für Brixen liegt im Schalderer Tal, dreieinhalb Stunden Fußmarsch entfernt“, weiß  Andreas Schroffenegger, der seit bald dreißig Jahren für die Stadtwerke Brixen AG arbeitet. Wie gut, dass es hierzulande reicht, einfach den Wasserhahn zu öffnen, damit sauberes und gesundes Wasser fließt.

Die Technik, die dies ermöglicht, ist komplex: Es ist ein kapillares Netz, mit zahllosen Sperren und Abzweigungen, das sich unterirdisch von der Quelle bis zum Wasserzähler bei Ihnen Zuhause zieht. Qualitativ hochwertiges Trinkwasser ist trotz wiederkehrender Trockenperioden selbstverständlich vorhanden. Damit dies so bleibt, arbeiten die Fachkräfte der Wasserabteilung täglich am Versorgungsnetz.

Notfallnummer Wasser: 800 175 040

Wasser: 800 175 040

Im Notfall steht 24 Stunden täglich ein Fachmann zu Ihrer Verfügung. Das Versorgungsgebiet umfasst die Gemeinden Brixen, Vahrn, Franzensfeste, Natz-Schabs, Klausen, Lüsen, Rodeneck, Mühlbach.

Jetzt neuen Anschluss beantragen

Sie benötigen einen neuen Anschluss?

Anmeldungen und Abmeldungen

Das Gebäude muss an das öffentliche Netz angeschlossen sein

Tarif und Rechnung

Lesen Sie hier, wie sich der Tarif zusammensetzt

Wasser ist unser kostbarstes Gut

Refill Südtirol - die Trinkwasserpunkte

Mehr Wasser - weniger Plastik

Gut für uns. Gut für die Umwelt.

So sparen Sie Wasser!

Auch Regenwasser ist nützlich und zum Putzen braucht es nicht die Chemiekeule

FAQ - häufig gestellte Fragen

Fragen zum Wasseranschluss

In welchen Gemeinden kümmert sich die Stadtwerke Brixen AG um den Wasserdienst?

Die Stadtwerke Brixen AG führt den Trinkwasser- und Abwasserdienst in den Gemeinden:

  • Brixen
  • Klausen
  • Vahrn
  • Natz-Schabs
  • Franzensfeste
  • Lüsen
  • Mühlbach
  • Rodeneck

Wie erhalte ich einen Neuanschluss für Trinkwasser?

Wie erhalte ich einen zeitlich begrenzten Anschluss für Trinkwasser?

So erhalten Sie einen zeitlich begrenzten Trinkwasseranschluss für Bautätigkeit, Veranstaltungen oder Ähnliches:

  • Sie stellen das Ansuchen um einen Anschluss, und zwar mindestens 7 Arbeitstage vor Bedarf.
  • Die Stadtwerke Brixen AG prüft das Ansuchen und kontaktiert Sie für einen Lokalaugenschein innerhalb von 2 Arbeitstagen.
  • Sofern die Anfrage fristgerecht eingegangen ist, erledigt die Stadtwerke Brixen AG die Arbeiten pünktlich zum gewünschten Termin.

Wie lange dauert es, bis der Trinkwasserdienst aktiv ist?

Bei Neuanschlüssen erledigt die Stadtwerke Brixen AG :

  • einfache Arbeiten (Einbau der Meßvorrichtung und Herstellung der Zuleitung bei bestehender Hauptleitung, mit Anschlusslänge > 8m und Durchmesser der Zuleitung < 50mm) innerhalb von 15 Arbeitstagen.
  • komplexe Arbeiten (alle anderen Fälle) innerhalb von 60 Arbeitstagen.

Wenn Sie einen zeitlich begrenzten Trinkwasseranschluss benötigen, erledigt die Stadtwerke Brixen AG Arbeiten pünktlich zum gewünschten Termin, vorausgesetzt die Anfrage ist fristgerecht eingegangen (mindestens 7 Arbeitstage vor Bedarf).

Wie erhalte ich einen neuen Abwasseranschluss?

Was kostet ein Neuanschluss?

Die Kosten für den Anschluss werden nach Arbeitsaufwand und Material in Rechnung gestellt.

Wer ist verantwortlich für die Trinkwasser-Installation in meinem Haus oder in meiner Wohnung?

Zweck und Beschaffenheit von Hausinstallationen für Trinkwasser liegen vollständig in der Verantwortung des jeweiligen Haus- oder Wohnungseigentümers. Die Hausinstallation für Trinkwasser beginnt unmittelbar in Fließrichtung des Wassers nach der Wasserübergabestelle (Wasserzähler) der Stadtwerke Brixen AG.
Für die Hausanschlussleitung bis zum Wasserzähler (einschließlich) ist dagegen die Stadtwerke Brixen AG verantwortlich.

Wie sorge ich für die regelmäßige Wartung meiner Trinkwasser-Installation?

Eine Trinkwasser-Installation muss regelmäßig gewartet werden. Nur dann wird sie auf Dauer die Beschaffenheit des Trinkwassers nicht negativ beeinflussen.

  • Lassen Sie den Filter hinter dem Wasserzähler an Ihrem Hausanschluss regelmäßig wechseln oder spülen.
  • Lassen Sie regelmäßig den Warmwasserspeicher reinigen und warten.
  • Lassen Sie die Warmwasser-Installation regelmäßig auf Funktionsfähigkeit und Erreichen der notwendigen Wassertemperatur (60 °C) prüfen.
  • Achten Sie darauf, dass die geforderten Wassertemperaturen (Vor- und Rücklauf; Entnahmestellen) eingehalten werden.

FAQ - weitere häufig gestellte Fragen

Ihre Fragen schnell geklärt

Kontaktieren Sie uns, wenn Ihre Frage nicht restlos geklärt ist.

Schon gewusst?

9
ist die Note, mit der die Kunden der Stadtwerke Brixen AG das Trinkwasser bewerten
16 Quellen
6 Pumpstationen und 15 Hochbehälter liefern das exzellente Wasser in Brixen
1.579.800
Wasser verteilt die Stadtwerke Brixen AG pro Tag in Brixen.
Jetzt teilen:

Wir verwenden Cookies für eine bestmögliche Nutzererfahrung. Durch die Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern. Cookie Richtlinien