Kundenportal

Kinderfilm: "Trinkwasser"

Clownfrau Karamela lernt, woher das Wasser kommt

Dass Trinkwasser ein kostbares Gut ist, muss Clownfrau Karamela erst lernen.

Nachdem ihr Kinder im Garten und im Haus zeigen, wie sie Wasser sparen kann, will sie genauer wissen, woher unser Trinkwasser kommt.

In Schalders steigt sie dazu hundert Meter tief in den Berg hinein, um die wertvolle Quelle zu finden. Aus ihr sprudelt jenes Wasser, das schließlich aus den Wasserhähnen in Brixen und Vahrn fließt, nachdem es eine Entsäuerungsstation, Qualitätskontrollen und viele Kilometer durch Leitungen passiert hat.

13 spannende Minuten auf den Spuren unseres Wassers. Eine Produktion von Penn Pro im Auftrag von RAI Südtirol und in Zusammenarbeit mit der Stadtwerke Brixen AG

Jetzt teilen:

Wir verwenden Cookies für eine bestmögliche Nutzererfahrung. Durch die Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern. Cookie Richtlinien