Kundenportal

Altreifen: Entsorgung nicht mehr im Recyclinghof

30.09.2020

Die Stadtwerke Brixen AG teilt mit, dass ab Oktober keine Altreifen mehr im Recyclinghof Brixen angenommen werden. Die geltenden Vorschriften sehen nämlich vor, dass sich die Bürgerinnen und Bürger für die Entsorgung von Altreifen kostenlos an jeden Reifenhändler oder an autorisierte Rücknahmestellen wenden können.

"Seit November 2011 zahlen die Bürger beim Kauf von neuen Reifen auch schon für deren Entsorgung“, erklärt Michele Bellucco, der Leiter der Umweltdienste. Dieser so genannte PFU-Beitrag ist also bereits im Kaufpreis enthalten und für die Entsorgung der Altreifen fallen keine weiteren Spesen an. Die Rechnung weist den PFU-Beitrag gesondert aus. Es empfiehlt sich, insbesondere bei Online-Käufen die Rechnung aufzubewahren.

„Die Abgabe im Recyclinghof verursacht unnötige zusätzliche Entsorgungs- und Transportkosten, die in Zukunft eingespart werden“ erklärt Michele Bellucco. „Zugleich vereinfacht sich die Entsorgung der Altreifen für die Kunden: Diese können beim Reifenwechsel einfach kostenfrei beim Händler oder in der Werkstatt gelassen werden.“

« zurück
Jetzt teilen:

Wir verwenden Cookies für eine bestmögliche Nutzererfahrung. Durch die Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern. Cookie Richtlinien